Fachdienste

Die pädagogisch- therapeutischen Dienste setzen sich zusammen aus dem Fachdienst Psychologie und dem Fachdienst Soziale Arbeit. Beide Bereiche arbeiten unter der Leitung von Herrn Michael Marterer intensiv zusammen.

Fachdienst Psychologie

Das Aufgabengebiet unterteilt sich in Klientenbezogene Aufgaben wie u.a. die Begleitung der Aufnahme neuer Klienten, Fallbesprechungen, Anamnese- und Befunderhebung, Psychodiagnostik sowie Neuropsychologische Diagnostik, Beratung bei psychosozialen Konflikten und Krisen der Klienten und die Durchführung spezifischer Behandlungsprogramme als Einzel- und Gruppenangebot sowie die Planung und Begleitung der individuellen teilhabebezogenen Rehabilitation.

Mitarbeiterbezogene Aufgaben wie die Vorbereitung, Teilnahme und psychologische Stellungnahme in Perspektivgesprächen, auch im Rahmen des Case Managements, die Beratung der Teams und die Teilnahme an Teambesprechungen und Visiten mit behandelnden Ärzten sowie die Organisation und Durchführung von Fort- und Weiterbildungen für die Mitarbeiter. Die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen, Fachkonferenzen und Arbeitsgruppen ist ein Aspekt unserer Qualitätssicherung. Weitere Aufgaben können unter dem Begriff Besondere Aufgaben zusammengefasst werden.
Diese bestehen in der Bearbeitung konzeptioneller Frage- und Aufgabenstellungen im Fachbereich Psychologie und in weiteren Bereichen von RC sowie die Mitarbeit an der Erstellung und Implementierung qualitätssichernder Verfahren und Dokumente.

Fachdienst Soziale Arbeit

Die Aufgabengebiete des Fachdienstes umfassen im Wesentlichen zwei große Bereiche. Zum einen die Arbeit in den Beratungsstellen und zum anderen die Unterstützung der Regionalverbünde im Rahmen des Sozialdienstes.

Im Beratungsprozess unterstützen und begleiten wir Betroffene und Angehörige in Krisen, bei der Beantragung von Sozialleistungen, klären über Krankheitsbilder und deren Folgen auf und vermitteln Kontakte zu spezialisierten Fachärzten und Therapeuten, Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Selbsthilfegruppen, Behörden und Rechtsbeiständen.

Im Rahmen der Sozialdiensttätigkeit beraten wir die Einrichtungsleitungen bei sozialrechtlichen Fragestellungen, begleiten das Aufnahmeverfahren, stehen Klienten und Angehörigen als Gesprächspartner zur Verfügung, unterstützen Klienten bei der Perspektivplanung und führen und pflegen die Warteliste.

Unsere Aufgabenfelder umfassen neben der Beratung und Begleitung, Kooperation und Vermittlung, auch den Auf- und Ausbau eines interdisziplinären Netzwerkes, interne Qualitätssicherung und Öffentlichkeitsarbeit.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Madlen Aderhold

Fachdienst Psychologie
(stud. Mitarbeiterin)
madlen.aderhold@rc-online.eu

Sandra Bretzmann

Fachdienst Psychologie

sandra.bretzmann@rc-online.eu

Dr. Claudia Grubich

Fachdienst Psychologie

claudia.grubich@rc-online.eu

Ute Hentschel

Fachdienst Soziale Arbeit

ute.hentschel@rc-online.eu

Anna Marie Hübner

Fachdienst Psychologie

anna.marie.huebner@rc-online.eu

Anja Kahnt

Fachdienst Psychologie

anja.kahnt@rc-online.eu

Jacqueline Oderich

Fachdienst Psychologie

jacqueline.oderich@rc-online.eu